Förderleitbild und Kriterien

rodion-kutsaev-0vgg7cqtwco-unsplash

GRdigital unterstützt Unternehmen sowie Institutionen und Organisationen bei der Entwicklung und Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben. Folgende Grundvoraussetzungen müssen erfüllt sein:

  1. Diese Projekte bewirken oder bezwecken eine auf digitalen Technologien beruhende Veränderung in Prozessen, Produkten, Dienstleistungen oder Geschäftsmodellen
  2. oder sie vermitteln Menschen, insbesondere Arbeitskräften, Kompetenzen und gefähigt sie dazu, auf digitalen Technologien beruhende Veränderungen zu initialisieren, zu begleiten und umzusetzen.

Im Förderleitbild und in den Förderkriterien sind die wesentlichen Leitlinien zur Projektförderung beschrieben und dienen den Gesuchsstellenden als nützliche Grundlage bei der Gesuchsstellung. Es werden umsetzungsreife Projekte und Projektentwicklungen folgender Art gefördert:

  1. Leuchtturmprojekte mit grosser Wirkung und Ausstrahlung über die Kantosgrenzen hinaus
  2. Breitenprojekte mit gutem Kosten-Nutzen-Verhältnis und nachweisbaren Multiplikatoreneffekt
  3. Spezifische Pilot- und Kleinprojekte sowie Vorprodukte zum Entwickeln umsetzungsreifer Projekte
  4. Kooperationsprojekte und übergeordnete Tätigkeiten von GRdigital im Bereich Kompetenzaufbau und Wissenstransfer

Die Gesuche erfassen und einreichen weiter